Berliner Lektionen: Peter Sloterdijk. Der starke Grund, zusammen zu sein